Kokos-Nuss-Makronen

Einfache Zubereitung. Ein MUSS zu Weihnachten.

Hier ein Rezept für ca. 33 doppelte Makronen (wie auf dem Foto).
Zutaten für den Teig:
  • 3 Eiweiß
  • 3 Esslöffel Zucker
  • 60 g Wallnüsse gemahlen
  • 60 g Kokosflocken
Zutaten für die Füllung:
  • 50 g weiße Schokolade
  • 20 g Creme double
makaroniki kokosowo-orzechowe
Zubereitung:

Eiweiß steif schlagen, dann nach und nach in kleinen Portionen Zucker dazugeben und stetig weiter schlagen, bis der Eiweiß steif und glänzend wird.  Gemahlene Nüsse und Kokosflocken unterheben. Mit einem sehr kleinen Teelöffel ca. 66 runde Häufchen auf dem mit Backpapier ausgelegtem Backblech formen. Nicht zu dicht verteilen (die wachsen beim Backen).

Inzwischen die Füllung vorbereiten: Sahne unter ständigem Rühren vorsichtig aufkochen, die Schokolade in Stücke brechen und zugeben. Unter Rühren schmelzen.

Backen 15 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 160°C Umluft (Ober-/Unterhitze 180°C). Nach dem vollständigen Abkühlen je zwei Makronen (von der flachen Seite)  mit der Füllungmasse verkleben. So entstehen ca. 33 doppelte Makronen. Ich bepudere die Makronen mit Puderzucker.

Guten Appetit
Krystyna